ONLINESHOP

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
en
 
 
NEUHEITEN | BACK TO THE FUTURE

25,00 €
lieferbar

BACK TO THE FUTURE. Im Karussell der Diakonservierung.
Symposiumsband | 192 Seiten | 81 Abbildungen | Softcover | Kerber Verlag | dt.-engl. Ausgabe

Die analoge Diatechnik steht kurz vor dem Aussterben. Von 2015 bis 2018 initiierten die Restaurator*innen der Hamburger Kunsthalle deshalb ein Forschungsprojekt, das sich dem akuten Erhalt des Mediums sowie der vorausschauenden Konservierung zeitgenössischer diabasierter Kunstwerke widmete. Ergänzt um vergleichende kuratorische und kunstwissenschaftliche Positionen stellt dieser hochaktuelle Band die Ergebnisse und Forschungsbeiträge internationaler Restaurator*innen vor und legt damit wesentliche Grundlagen für die zukünftige konservatorische Auseinandersetzung mit medialen, fotografischen und diabasierten Kunstwerken.

Diese Publikation erscheint anlässlich des Konservierungsprojekts für Diabasierte Kunstwerke der Hamburger Kunsthalle (2015–2018) und der abschließenden Fachtagung (18.–19. Januar 2018).
 

Künstler*innen: Francis Alÿs, ANT Farm / Chip Lord, Robert Barry, Lothar Baumgarten, Matthew Buckingham, Ed van der Elsken, Geert Goiris, Nan Goldin, Hillary Lloyd, Anthony McCall, Michaela Melián, Hilka Nordhausen, Otto Piene, Gerhard Rühm, Ross Sinclair, Michael Snow, Armando Andrade Tudela, Tris Vonna-Michell