ONLINESHOP

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
en
 
 

Kontakt

 

Freunde der Kunsthalle e.V.
Ferdinandstor 1
20095 Hamburg

Museumsshop

Fon +49 (0)40 / 428 131 305
Fax +49 (0)40 / 428 131 888
E-Mail versand[at]freunde-der-kunsthalle.de

Der Museumsshops ist Di bis So von 10-18 Uhr und Do von 10-21 Uhr geöffnet.
Montags geschlossen.

 

IMPRESSUM

Registergericht 
Amtsgericht Hamburg, Registernummer VR 1634

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 7 Umsatzsteuergesetz 
DE 118717021

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 6 MDStV 
Dr. Kathrin Erggelet, Geschäftsführerin

Gestaltung: 
Christina Willkomm Kommunikationsdesign

Technische Realisierung: 
Karnbrock GmbH

 

Datenschutzerklärung (gültig ab 25.5.2018)

Die Freunde der Kunsthalle e. V. betreiben seit ihrer Gründung den Museumsshop der Hamburger Kunsthalle. Mit dem Onlineshop wollen wir auch Gästen von außerhalb die Möglichkeit bieten, Kataloge und Produkte rund um die Hamburger Kunsthalle zu erwerben.

Dabei ist uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten wichtig.

Wir achten darauf, nur für die erforderlichen Daten zu erfassen und zu speichern. Grundlage hierfür sind die Art. 6 Abs.1b und 1f der Datenschutz-Grundverordnung.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten (Name, Anschrift, ggf. E-Mail-Adresse und Konto- oder Kreditkartenummer) benötigen wir zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Ohne diese Daten können wir Ihren Auftrag nicht erfüllen und daher den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.

 

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir übermitteln lediglich Kreditkarten- bzw. Kontodaten an die abwickelnden Bankinstitute oder Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, Adressdaten an das von uns beauftragte Transport- bzw. Versandunternehmen zur Zustellung der Ware und die geforderten Buchungsdaten an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Bei Abbruch des Bestellvorgangs oder wenn ein Vertrag aus anderen Gründen nicht zustande kommt, werden Ihrer Daten umgehend gelöscht.

Im Falle eines Vertragsabschlusses werden die Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (10 Jahre) gespeichert.

 

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von uns auf Ihren Computer übertragen wird, wenn Sie in unserem Onlineshop surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden; private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unseren Seiten akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, sondern können mit Hilfe der Cookies lediglich Ihren Computer identifizieren.

Wir verwenden Cookies, damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können und zur Verbesserung der Benutzerführung.

Die aufgrund dieser Maßnahmen verwendeten Cookies enthalten keinerlei personenbezogene Daten und ermöglichen es nicht, sie Ihnen als natürlicher Person in irgendeiner Weise zuzuordnen. Durch Cookies lässt sich ausschließlich der von Ihnen verwendete Computer identifizieren und dies auch nur so lange, wie die Cookies nicht gelöscht werden oder infolge der Erreichung ihrer vorgegebenen Lebensdauer sich selbst löschen.

 

Datensicherheit

Die Freunde der Kunsthalle legen größten Wert auf Datensicherheit und prüfen daher regelmäßig das Arbeitsumfeld und die technischen und organisatorischen Voraussetzungen für die Sicherheit der uns anvertrauten Daten.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Datenschutz vor dem unbefugten Zugriff durch Dritte kann nicht gewährleistet werden.

Unser E-Mail-Verkehr erfolgt über den Informations- und Kommunikationsdienstleister der Verwaltung für das Bundesland Hamburg („Dataport“), der eine Anstalt des öffentlichen Rechts ist.

Auf unseren Websites setzen wir ein TLS Zertifikat (GeoTrust RCA) ein, um alle anfallenden Daten verschlüsselt zu übertragen. (Transport Layer Security, kurz TLS, ist ein hybrides Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung, das weitläufiger bekannt ist unter der Vorgängerbezeichnung Secure Sockets Layer, kurz SSL.) Die sichere Verwendung erkennen Sie daran, dass unsere Webadressen mit „HTTPS“ beginnen.

 

Ihre Rechte

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten und ggf. auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzgesetz verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche verletzt wurden, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren. In unserem Fall wäre dies der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit.

 

Die vollständige Datenschutzerklärung der Freunde der Kunsthalle e. V. finden Sie hier.